Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim, Reilingen

Grün

Infrastruktur

Familie

Bildung

Kultur

Freizeit

Nachtleben

Allgemein

Die Stadt Hockenheim liegt im Nordwesten von Baden-Württemberg und zählt ca. 20.900 Einwohner. Südlich der Stadt liegen die Gemeinden Altlußheim, Neulußheim und Reilingen, welche jeweils ca. 5.000 bis 7.000 Einwohner haben. Hockenheim und die umliegenden Gemeinden verfügen über nahe gelegene Anschlüsse zu den Autobahnen A5, A6 und A61 sowie zu den Bundesstraßen B36 und B39. Neben der guten Verkehrslage sind in Hockenheim auch öffentliche Verkehrsmittel wie die Regionalbahn und Busse vorhanden. So können Städte wie beispielsweise Schwetzingen, Mannheim und Karlsruhe auch ohne Auto schnell erreicht werden. Hockenheim verfügt über etwa neun Kindergärten, zwei Grundschulen, eine Realschule, eine Grund- und Werkrealschule, ein Gymnasium, eine Sonderschule, eine Berufsschule und eine Musikschule. Die umliegenden Gemeinden Reilingen, Neulußheim und Altlußheim verfügen über Kindergärten sowie Grund-, Haupt- und Werkrealschulen.

Hockenheim_ok-002

Wohngefühl

Die Gegend ist von mehreren Landschaftsschutzgebieten geprägt, welche als Rückzugsmöglichkeit für bedrohte Tier- und Pflanzenarten dienen. Hockenheim hat einen hohen Anteil an innerstädtischen Parks und Grünanlagen zu bieten. Für die kleinen Bewohner der Stadt gibt es viele verschiedene Spielplätze zu erkunden. Durch die große Auswahl an Kindergärten und Schulen erweist sich vor allem Hockenheim als eine sehr familienfreundliche Stadt. In Reilingen findet man den Reilinger See, welcher zum Entspannen einlädt. Auch der Blausee, zwischen Alt- und Neulußheim, ist jeden Sommer ein beliebtes Ziel für seine Anwohner.

grafik_entfernung_hockenheim_LY01neu

Kultur und Freizeit

Neben den tollen Bademöglichkeiten der umliegenden Seen ist die Stadt Hockenheim vor allem wegen dem östlich angrenzenden Hockenheimring weltweit bekannt. Über hunderttausende Fans strömen jedes Jahr zu der beliebten Rennstrecke. Regelmäßig finden hier Rennen statt, wie zum Beispiel DTM oder Formel 1 „Große Preis von Deutschland“. Freunde des Motorsports, sind hier genau richtig. Zusätzlich gibt es ein Motorsportmuseum und ein Tabakmuseum. Der Verein „Lebendiges Hockenheim e.V.“ veranstaltet zahlreiche Stadtfeste, Fastnachtsumzüge sowie verschiedene Märkte. Die Gemeinden bieten eine Vielzahl an Sport-, Kultur- und Fördervereinen. Reilingen verfügt außerdem über ein kleines Heimatmuseum, Altlußheim bietet das Museum Autovision und Neulußheim darf ein Turmuhrenmuseum sein Eigen nennen. Zudem bietet sich vor allem in, aber auch um Hockenheim eine große Auswahl an Restaurants.


Immobilien in Hockenheim, Altlußheim, Neulußheim, Reilingen